Seminar zur Queeren Ringvorlesung bereits geöffnet

Das Seminar im Stud.IP ist schon geöffnet. Das Seminar richtig sich an alle interessierte Menschen. Studierende, die AFK-Punkte benötigen können 3CP erwerben.
Entweder unter der Veranstaltungssuche „Queere Ringvorlesung“ suchen oder im eVV die Veranstaltung suchen. Sie ist wie folgt eingeordnet und zu finden:
Zentrum für fremdsprachliche und berufsfeldorientierte Kompetenzen (ZfbK) > Außerfachliche Kompetenzen (AfK) > Sprache, Literatur, Kultur (Fachbereich 05) > Weitere Angebote der Slavistik > (AfK-Nr. 374) Queere Ringvorlesung (3CP)

Änderung der Bewerbung

Im kommenden Semester verändern wir unsere Werbung. Wir wollen nun auch in der Mensa und in den Gebäuden präsent sein. Damit dies gelingt brauchen wir Menschen, die uns dabei unterstützen.
Die Aufgabe wäre Flyer in der Mensa/den Mensen auszulegen, sie wieder einzusammeln und Plakate in den Gebäuden aufzuhängen.
Meldet euch, wenn ihr uns dabei helfen wollt. Es reicht hier eine Nachricht (siehe Kontakt) mit eurer Emailadresse und zwei Sätzen, ob ihr mobil (Fahrrad, Auto) seid und wo eure bevorzugten Campi wären. Wir legen dann einen entsprechenden Pool an und melden uns dann wieder. Die Tätigkeiten werden zudem auch vergütet.

Programm für das Sommersemester 2013 vollständig!

Das Programm steht und wir hoffen, dass es euch gefällt. Alle Veranstaltungen finden immer in der Alten Universitätsbibliothek um 18:30 Uhr statt. Wir freuen uns sehr, wenn wir euch dort begrüßen dürfen (Die Links unter den Vorträgen führen zur entsprechenden Facebook-Veranstaltung)!
Das Programm für das Sommersemester 2013:

22.04.2013:
„Zwischen Geschlechtsnomaden und Schattenmenschen: Transnationalisierung und komplexe soziale Ungleichheiten“ – Vortrag von Ilse Lenz
http://www.facebook.com/events/469242069809607/

06.05.2013:
„Sexualität und Behinderung – Lebenssituationen von Mädchen und Frauen mit Behinderung“ – Vortrag von Karoline Klamp-Gretschel
http://www.facebook.com/events/135749586601325/

27.05.2013:
„Undone by gender: Selbstentwürfe queerer Subjekte und Judith Butlers Konzept der Anerkennung“ – Vortrag von Eveline Kilian
http://www.facebook.com/events/229508927193820/

10.06.2013:
„Regenbogenfamilien – vielfältige Familienformen jenseits von Papa – Mama – Kind, ein (Historisch gesehen) neues Phänomen“ – Vortrag von Stephanie Gerlach
http://www.facebook.com/events/470766762976663/

24.06.2013:
„Amami und Amami – das Überschreiten von Geschlechtergrenzen in Werken von Psychiatrie-Erfahrenen“ – Vortrag von Thomas Röske
http://www.facebook.com/events/514448515264906/

08.07.2013:
„Zur Konstruktion von Sexualität – Über die (De-) Pathologisierung von (A-) Sexualität“ – Vortrag von Judith Scheunemann
http://www.facebook.com/events/482306351825007/